Mathias Jäger

5 ungewöhnliche Bereiche, in denen Roboter eingesetzt werden

Den Roboter als Ersatz für menschliche Arbeitskraft gibt es bereits seit Jahrzehnten. 1961 setzte General Motors erstmals eine solche Maschine in der Autoproduktion ein. Im 21. Jahrhundert dringen die Roboter in immer mehr in das Arbeits- und Alltagsleben ein. Wir nennen fünf besonders ungewöhnliche Einsatzbereiche.

5 der größten deutschen Startup-Exits

Ein Exit, also der Verkauf eines Startups an ein anderes Unternehmen oder mehrere Investoren, ist das erklärte Ziel vieler Gründer. Immer wieder sorgen Transaktionen in dreistelliger Millionenhöhe für Schlagzeilen. Wir haben fünf besonders spektakuläre Fälle der letzten Jahre aus Deutschland zusammengestellt.

Eventbrite – eine Plattform für die Organisation von Veranstaltungen

Um im Digitalzeitalter eine Event zu organisieren, muss man kein erfahrener Veranstalter sein. Auch Startups können zum Beispiel den Launch ihrer App feiern und die Party über das Internet bewerben. Eine der Plattformen, die dabei hilft, ist Eventbrite. Wir fassen die wichtigsten Funktionen zusammen.

Walled Garden

Wörtlich übersetzt heißt Walled Garden „von einer Mauer umschlossener Garten“. Mit Gartenbau hat der Begriff aber natürlich nichts zu tun, wenn er in der Digitalwelt benutzt wird. Es handelt sich vielmehr um geschlossene Plattformen oder Ökosysteme, bei denen die Betreiber die Kontrolle über Anwendungen, Inhalte und Mediennutzung haben. Der Gegensatz dazu ist eine offene Plattform, die...

Diese 8 Fehler müsst Ihr bei der Suche nach Investoren vermeiden

Es ist schon schwer genug für ein Startup, an Investoren überhaupt heranzukommen. Noch schwieriger wird es, sie dann davon zu überzeugen, ihr Geld auf Euch zu setzen. Damit nichts schief geht, haben wir eine Liste mit Fehlern zusammengestellt, die Ihr bei einem Pitch auf keinen Fall machen dürft.

Tools

Tline – einfach interaktive Zeitleisten erstellen

Auf vielen Webseiten finden sich in der Kategorie „Über uns“ Zeitleisten, mit denen Unternehmen die wichtigsten Stationen ihrer Geschichte dokumentieren. Mit Tline steht jetzt ein einfach zu bedienendes und kostenloses Tool für diese Darstellungsform zur Verfügung.

Startup Glossar

Scrum

Der Begriff Scrum bedeutet wörtlich übersetzt „Gedränge“ und stammt ursprünglich aus der Sportart Rugby. In bestimmten Situationen drängen sich dort nach einer Unterbrechung Spieler beider Mannschaften zusammen, um das Spiel neu zu starten. In der Digitalwelt bezeichnet Scrum einen agilen Prozess für Softwareentwicklung und Projektmanagement. Der Grundgedanke von Scrum: Bei einem kompl...

Was geht im Kopf von Elon Musk vor?

Kaum ein Tag vergeht, an dem in den Medien nicht der Name Elon Musk fällt. Mal geht es um seine Automarke Tesla, dann wieder um das Weltraumunternehmen SpaceX und zwischendurch will er Gehirne mit Computern vernetzten. Und das ist längst noch nicht alles, weshalb nicht wenige sich fragen, was eigentlich im Kopf von Musk vorgeht. Wir wagen uns an eine Bestandsaufnahme.

Sechs frühe Meilensteine aus der Geschichte der Virtual Reality

Virtual Reality (VR) ist erst in den letzten paar Jahren durch die rasante technologische Entwicklung groß geworden. Die Idee, optisch in andere, dreidimensionale Welten einzutauchen, ist aber nicht neu. Bereits im 19. Jahrhundert gab es erste Vorläufer. Begebt Euch mit uns auf eine Reise in die Frühzeit der VR!

Startup Glossar

Insolvenz

Der Begriff Insolvenz hat seinen Ursprung in dem lateinischen Verb „solvere“, was sowohl „lösen“ als auch „zahlen“ bedeuten kann. Insolvenz ist demnach mit „Zahlungsunfähigkeit“ durchaus korrekt übersetzt. Ein weiterer verbreiteter Begriff für diesen Zustand ist Konkurs. Gerade bei Startups, die naturgemäß mit Geldknappheit zu kämpfen haben, sind Ins...

9 Meilensteine in der Geschichte des Internet of Things

Dem Internet of Things wird eine große Zukunft vorausgesagt, und auch in der Gegenwart spielt es bereits eine wichtige Rolle. Dabei ist das Konzept selbst nicht neu, die Basis wurde zum Teil schon vor vielen Jahrzehnten gelegt. Einige der wichtigsten Meilensteine auf dem Weg zum Internet der Dinge fassen wir hier zusammen.

Startup Glossar

Beacon

Ursprünglich bedeutet Beacon in der englischen Sprache „Leuchtturm“ oder „Leuchtfeuer“. In der Digitalwelt meint der Begriff kleine Sender, die mit begrenzter Reichweite Signale verbreiten. Um diese mit einem Smartphone empfangen zu können, muss eine dazu passende App installiert sein. Die Basis für eine solche Anwendung ist die Funktechnologie Bluetooth Low Energy. Dieses ...

Lost Password